минск
Минск старый и новый
минск: старый и новый
 

Das alte und neue Minsk

„Ein Mensch, der zu Respektlosigkeit seinen Vorfahren gegenüber erzogen worden ist, kann kein guter Landsmann sein.“


Das moderne Minsk ist das administrative Zentrum der Minskaja Oblast, des Minsker Verwaltungsbezirks, und der Minsker Region. Es ist das logistische, politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Belarus - Weißrusslands. Die Stadt ist in neun administrative Bezirke aufgeteilt, zu welchen auch eine dem Stadtrat untergeordnete städtische Siedlung zählt. Die Fläche der Stadt beträgt 256 Quadratkilometer, ihre Einwohnerzahl 1,9 Mio. (Stand: 01.12.2012). Die Gesamteinwohnerzahl Belarus - Weißrusslands beträgt 9,46 Mio. (Stand: 01.12.2012).

Seit 1991 ist Minsk Hauptstadt der Republik Belarus - Weißrussland, hat eine eigene Stadtordnung, ein eigenes Wappen und eine Hymne. Hier befindet sich auch der Sitz der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS).

Die Stadt ist am süd-östlichen Hang der Minsker Erhebung (53° 54′ N, 27° 33′ O), an beiden Ufern des Flusses Swislatsch gelegen. Die durchschnittliche Höhenlage der Stadt beträgt 220 Meter über dem Meeresspiegel. Das Klima ist gemäßigt-kontinental, mit starkem Einfluss der atlantischen Luftströmungen. Die Sommer sind in der Regel warm, aber nicht heiß; die Durchschnittstemperatur im Juli liegt bei +18°C. Die Winter sind gemäßigt, mit häufigen Tauperioden; die Durchschnittstemperatur beträgt im Januar -7°C. Jedoch ist in den letzten Jahren eine deutliche Tendenz zu steigenden Temperaturen im Winter zu verzeichnen gewesen.

Minsk (auch Mensk, Menesk) ist eine alte, jedoch auch jung gebliebene Stadt. Genauere Informationen zu seiner Geschichte und Gegenwart erhalten sie auf den folgenden Seiten.

Die Seite beinhaltet Informationen über Minsk in visueller und textueller Form. Hier finden Sie Daten zu Architektur, Kultur und Geschichte der Stadt. Aufgeführt sind Fotografien und Beschreibungen der Straßen, Plätze, religiöser Orte, Museen, Denkmäler, Parks, Theater und Kinos, Sporteinrichtungen, Hotels und des städtischen Wassersystems in verschiedenen Epochen. Diese Seiten informieren desweiteren über Mythen und Legenden, moderne Beschaffenheit und interessante Fakten aus dem Leben der Stadt. Zudem ist ein Verzeichnis über die zahlreichen Umbenennungen der Straßen angelegt worden. In der Abteilung Geschichte werden zudem für die Stadt so prägende Themen wie der Zweite Weltkrieg, das jüdische Ghetto, der Mord an W. Kube und die antifaschistische Bewegung behandelt.

Stadtrundfahrt

Der Inhalt dieser Seiten wird regelmäßig bearbeitet und ergänzt, nicht zuletzt dank denjenigen Menschen, denen die Geschichte dieser Stadt nicht gleichgültig ist.

Weitere Informationen über die Website

Freunde der Website

Es wird dringend Hilfe bei dem Erstellen eines neuen Designs und anderweitigen Erweiterungen für diese Website gebraucht. Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge senden Sie bitte an minskoldnew@mail.ru
 

Die auf diesen Seiten dargestellte Meinung des Autors muss nicht zwingend mit derjenigen der Autoren der verwendeten Literatur übereinstimmen.


Sollten die Fotomaterial von den vorliegenden Seiten für private oder anderweitige Zwecke verwenden wollen, so geben Sie bitte diese Seiten als Quelle und die entsprechenden Autoren der Bilder an.

Maria Jeremejeva
Wetter in Minsk
Вы можете оказать финансовую поддержку сайту разместив Вашу рекламу на его страницах. 

  

 Индивидуальный предприниматель Воложинский В.Г., свидетельство о государственной регистрации выдано 4.07.2012 г. Минским горисполкомом. УНП 191785219.

  vladimir_volozhinsky
 
© Воложинский В.Г., 2003 - 2013 гг. Все права защищены. Любое воспроизведение фотографий данного проекта без согласования с автором проекта  будет преследоваться по закону.
© Дизайн и программирование - Креатив-Лаборатория 82
главная страница добавить в избранное карта сайта электронная почта
бел | рус | de | en | sh